Stahl    

Stahl ist das wichtigste Material des Metallbauers und vieler anderer Berufe in Bau, Gewerbe und Industrie. Aus Eisenerz gewonnen und zu hochwertigem Stahl verarbeitet, gibt es unzählige verschiedene Stahlsorten mit den unterschiedlichsten Eigenschaften und Einsatzgebieten. Rund 4,7% Massenanteil der Erdrinde entfällt auf Eisen.

Stahl ist knapp acht mal schwerer als Wasser. Die statischen Eigenschaften, die Vielfalt der Bearbeitungsmöglichkeiten und die Rohmaterialkosten sprechen für den Einsatz von Stahl. Je nach Legierungsanteilen anderer Stoffe lassen sich gewisse Eigenschaften gezielt verändern.

Gegen Korrosion aller Art muss Stahl geschützt werden. Die verschiedensten Arten des Korrosionsschutzes stehen zur Verfügung (s. Veredelung).