Glas

Der wichtigste nicht metallische Werkstoff im Metallbau ist Glas. Seine besonderen Eigenschaften (durchsichtig, lichtdurchlässig, korrosionsbeständig, abwaschbar, hohe Druckfestigkeit, grosse Härte) sind heutzutage gefragter denn je.

Zum Einsatz gelangen die verschiedensten Glasarten:

- Floatglas (einfaches, planes Fensterglas)

- Einscheiben-Sicherheitsglas ESG (zerbricht in kleine Stücke)

- Verbund-Sicherheitsglas VSG (Folie hält 2 scheiben zusammen)

- Teilvorgespanntes Glas TVG (bei Durchdringungen im Glas)

- Brandschutzgläser (quellen im Brandfall auf)

Hergestellt wird Glas aus den Rohstoffen Quarzsand (ca. 70%), Soda und Kalk. Die Glasverarbeitung war bereits vor 6000 Jahren in Ägypten bekannt. Dadurch ist Glas einer der ältesten künstlich hergestellten Werkstoffe. Heute wird Glas vorwiegend im Floatverfahren hergestellt. Die flüssige Glasmasse schwimmt und erstarrt auf einem Bad aus flüssigem Zinn. Dadurch werden die Glasoberflächen absolut plan.

D. Stenz Metallbau AG   Weinmanngasse 12   8700 Küsnacht    044 910 00 53    info@stenz-metallbau.ch

  • Facebook Social Icon

© 2019 D. Stenz Metallbau AG